Soziales und Gesellschaft

Weiteres

Weitere Informationen für die erfolgreiche Integration am Arbeitsplatz 

Der Dialog Integration von Bund, Kantonen und Gemeinden zeigt praktische Möglichkeiten auf, um die Integration am Arbeitsplatz zu fördern.
Dialog Integration: Arbeiten

Unternehmen haben ein Interesse an gutem Arbeitsklima und der gerechten Behandlung aller Mitarbeitenden. Mit diesen Handlungsempfehlungen verhindern Sie Diskriminierung von der Anstellung bis zur Kündigung sowie während der Lehre. 
Diskriminierung am Arbeitsplatz verhindern

Haben zugewanderte Mitarbeitende oder deren Angehörige Fragen zu rechtlichen oder sozialen Themen? Kontaktieren Sie FABIA - Kompetenzzentrum Migration.
www.fabialuzern.ch

Möchten Sie Ihren Mitarbeitenden attraktive Arbeitsbedingungen bieten? Finden Sie auf unserer Webseite auch Tipps rund um die Familienfreundlichkeit in Unternehmen.
DISG - Familienfreundlichkeit

Dienststelle Soziales und Gesellschaft

Rösslimattstrasse 37

Postfach 3439

6002 Luzern

Standort

 

Koordination und Umsetzung des Kantonalen Integrationsprogramms (KIP)
Caterina Gut
Telefon   041 228 82 13
Marc da Silva
Telefon   041 228 67 15

Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen