Handlungsfelder

Behindertenpolitik umfasst alle Bereiche des Alltags, dem wird das Leitbild mit sieben Handlungsfeldern gerecht:

Bildung
Berufsbildung & Arbeit
Wohnen
Mobilität & persönliche Veränderung
Kommunikation
Gesundheit & Sexualität
Freizeit & Politik

Für jedes Handlungsfeld stellt die DISG Projekte vor, die beispielhaft für die Umsetzung des Leitbildes sind.

Diese Projekte sollen aufzeigen, wie die Teilnahme und Teilhabe von Menschen mit Behinderungen in allen Lebensbereichen gelingen kann. Insbesondere sollen sie weitere Personen, Organisationen oder Unternehmen dazu motivieren, sich ebenfalls für die Integration von Menschen mit Behinderungen zu engagieren. Die Projekte werden von verschiedenen privaten und öffentlichen Personen oder Stellen durchgeführt und aus unterschiedlichen Finanzquellen – öffentlich wie privat – finanziert.

Vorschläge für Projekte können jederzeit an die DISG (E-Mail) gerichtet werden.

Kriterien für die Auswahl der vorgestellten Projekte