Aktivitäten

  • Familienfreundliche Unternehmen im Kanton Luzern
    Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist ein Schlüsselthema für die Gleichstellung von Frau und Mann. Die Dienststelle Soziales und Gesellschaft setzt sich für familienfreundliche betriebliche Rahmenbedingungen im Kanton Luzern ein.
  • Gleichstellungsgesetz
    Das Gleichstellungsgesetz verdeutlicht die in der Bundesverfassung festgeschriebene Rechtsgleichheit zwischen den Geschlechtern und bezweckt die Förderung der tatsächlichen Gleichstellung von Frau und Mann.
  • Lohngleichheit
    Trotz Verfassungsauftrag «Gleicher Lohn für gleiche Arbeit» verdienen Frauen nach wie vor etwa 20 Prozent weniger als Männer. Die Lohngleichheit von Frau und Mann ist ein zentraler Handlungsbereich für die Gleichstellungsarbeit im Kanton Luzern.
  • Nationaler Zukunftstag
    Jeweils am zweiten Donnerstag im November lernen zahlreiche Mädchen und Jungs der 5. - 7. Klassen bei einem Seitenwechsel vielfältige Berufs- und Lebensperspektiven kennen.
  • Zentralschweizer Bildungsmesse ZEBI
    Die Zebi ist die zentrale Bildungsplattform für Jugendliche in der Berufswahl und Weiterbildungsinteressierte.
  • MINT & Gender
    Mit einem von der Dienststelle für Gymnasialbildung initiierten Projekt sollen Lehrpersonen von Luzerner Gymnasien dabei unterstützt werden, den Unterricht gendersensibel zu gestalten und so interessierte Schülerinnen und Schüler für MINT-Schwerpunktfächer, Studienfächer und Berufe zu begeistern.