Kinder- und Jugendaward Kanton Luzern

Jeweils zum Abschluss eines Schwerpunktjahres verleiht der Kanton Luzern einer Gemeinde, einem Verein oder einer Organisation den Kinder- und Jugendaward für aussergewöhnliches Engagement bei der Umsetzung des Kinder- und Jugendleitbildes. Als Preis kann ein Kurzfilm zum Gewinnprojekt realisiert werden.

Medienmitteilung

1. Rang: "Kulturquadrat Schappe", Kriens

Die Jury lobt beim Gewinnprojekt «Kultur- und Begegnungszentrum Schappe» (Kulturquadrat) die langjährige Vernetzungskultur der Gemeinde Kriens zu Gunsten von Kindern und Jugendlichen. Die Gemeinde Kriens versteht sich als aktive Brückenbauerin - auch zwischen Jung und Alt. Spiel- und Begegnungsorte im öffentlichen Raum, die Infobar der Jugendanimation und vieles mehr bereichern das Leben in Kriens. Die Gemeinde verpflichtet sich dem Austausch, der Vernetzung verschiedener Menschen und der Schaffung des gemeinsamen Begegnungsortes Schappe.

Die Jury gratuliert dem herausragenden Projekt «Kultur- und Begegnungszentrum Schappe» zum ersten Rang des Kinder- und Jugendawards im Handlungsfeld «Vernetzung».

Preisübergabe Regierungspräsident Guido Graf an Jeannette Blank, Jugendanimation Kriens

Jeannette Blank, "Kulturquadrat Schappe" und Jugendanimation Kriens, mit Regierungspräsident Guido Graf

Jugendanimation Kriens mit Kulturquadrat / Kultur- und Begegnungszentrum Schappe

Laudatio der Jury
Präsentation

2. Rang

Sensor Menznau

3. Rang

Kinderfest Littau

Sensor Menznau, Gemeinde Menznau

Präsentation

Kinderfest Littau, Verein Kinderfest Littau

Präsentation


Die Nominierungen

  • Infoklick Zentralschweiz, infoklick.ch Verein Kinder- und Jugendförderung Schweiz

  • Jugendfestival Grusig Geil Crew, Verein Grusig Geil Crew, Schüpfheim

  • KinderKafi, freiraum und sozialraumorientierte Schule Sursee

  • Kultur- und Begegnungszentrum Schappe, Kriens

  • MIMUKI, Sport Union Schweiz

  • Netzwerk Frühe Förderung, Stadt Luzern

  • Kinderfest Littau, Verein Kinderfest Littau

  • Sensor Menznau, Gemeinde Menz