Dienststelle Soziales und Gesellschaft disg.lu. ch

Soziale Einrichtungen


Die Dienststelle Soziales und Gesellschaft ist für Heime und heimähnliche Einrichtungen im Kanton Luzern Ansprechpartnerin und Koordinationsstelle und insbesondere für folgende Bereiche verantwortlich:

Die DISG ist Auskunftsstelle für Fragen rund um das Heimwesen, unter anderem für die Anerkennung neuer Einrichtungen und für Fremdplatzierungen. Als Verbindungsstelle IVSE regelt sie zusammen mit den anderen Kantonen die Platzierungen in anerkannten Institutionen. Kantonsintern stellt sie die Qualität und Finanzierung der 32 gemäss SEG anerkannten Institutionen sicher.

  • Kinder- und Jugendheime (Bereich A gemäss SEG und PAVO)
  • Wohnheime, Werkstätten und Tagesstätten für erwachsene Menschen mit Behinderungen (Bereich B gemäss SEG)
  • Stationäre suchttherapeutische Einrichtungen (Bereich C gemäss SEG)

Sie beaufsichtigt die gemäss PAVO anerkannten Institutionen und Dienstleistungsanbietende in der Familienpflege (DAF). Für die Bewilligungserteilung und Aufsicht über die einzelne Pflegefamilie ist im Kanton Luzern der Gemeinderat zuständig (SRL Nr. 204)

Weiter ist die DISG:

Dienststelle Soziales und Gesellschaft

Rösslimattstrasse 37

Postfach 3439

6002 Luzern

Standort

 

Bewilligung und Aufsicht Bereich B

Adrian Fuchs
Telefon   041 228 57 68
Marlene Thürig
Telefon   041 228 57 73

Bewilligung und Aufsicht SEG Bereich A/C

René Helfenstein
Telefon   041 228 57 43
Fabian Schaulin
Telefon    041 228 58 49 

Finanzen/ Controlling SEG

Pius Isenschmid
Telefon   041 228 78 79
Bobby Simeon
Telefon   041 228 51 37

Verbindungsstelle IVSE

Hans Peter Wey
Telefon   041 228 57 74

Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen